Datenschutzerklärung

Sie können unsere Internetseiten besuchen, ohne personenbezogene Daten (z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen) zu hinterlassen. Solche Daten werden bei uns nur dann erhoben, wenn Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt wurden (z.B. via E-Mail).

Wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten übermitteln, werden diese ausschließlich für die individuelle Kommunikation und darüber hinaus nur für den von Ihnen angegebenen Zweck erhoben, gespeichert
und verwendet.

Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie dies wünschen und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Ihr Recht auf Auskunft und zum Widerspruch

Auf schriftliche Anfrage (oder per E-Mail) informieren wir Sie über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.

Sie haben das Recht, sich über den Umfang und Zweck ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich zu informieren sowie ggf. ein Recht auf Überprüfung, Löschung, Sperrung oder Berichtigung.

Ansprechpartner: Herr Michael Fenzel